Mehr Meer…

„Meer

Wenn man ans Meer kommt
soll man zu schweigen beginnen
bei den letzten Grashalmen
soll man den Faden verlieren

und den Salzschaum
und das scharfe Zischen des Windes einatmen
und ausatmen
und wieder einatmen

Wenn man den Sand sägen hört
und das Schlurfen der kleinen Steine
in langen Wellen
soll man aufhören zu sollen
und nichts mehr wollen wollen nur Meer
Nur Meer“
Erich Fried

Nach zwei Aufenthalten in diesem Jahr auf der schönen Insel Rügen ist natürlich auch meine Hand inspiriert, das ein oder andere Gesehene, Geahnte, Gewisperte festzuhalten:

Das folgende Motiv ist jetzt als Karte oder Leinwanddruck in 20×20 erhältlich. Oder wie wäre es mal mit einer hübschen Strandtasche?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.